info

Webseite des Kulturzentrum Kreuz e.V.

AKTUELLE INFOS: Corona-Regeln

Seit dem 2. April 2022 gibt es in Hessen keine veranstaltungsbezogenen Corona-Auflagen mehr. Die Maskenpflicht und alle Kontrollen auf Impfstatus bzw. Testzertifikate entfallen.

Wir empfehlen weiterhin Corona-Schnelltests vor den Veranstaltungen sowie das Tragen eines medizinischen Mund-/Nasenschutzes auf allen Laufwegen und gegebenenfalls am Platz.

Ausnahme sind Veranstaltungen in der Orangerie Fulda: Hier herrscht Maskenpflicht auf allen Laufwegen – auf dem Sitzplatz darf man die Maske abnehmen.

Bitte bleibt bei Krankheitsymptomen zuhause und testet euch am besten vor der jeweiligen Veranstaltung.

Euer Kreuz-Team

 

Kein „tatort fulda“ – Festival im Jahr 2023

vor einigen Wochen verstarb leider unser geschätzter Freund Uwe Lischper. https://www.giessener-allgemeine.de/giessen/krimifestival-giessen-sein-verschmitztes-laecheln-wird-fehlen-91794145.html
Da er mit federführend in der Organisation war, sehen wir uns leider gezwungen, mit dem „tatort fulda“ – Festival im Jahr 2023 auszusetzen.

Uwe Lischper hatte damals die Krimi-Literatur-Reihe in Fulda gestartet.
Nach kurzer Zeit ist das Kulturzentrum Kreuz e.V. mit eingestiegen, und gemeinsam haben wir das Festival zu einem riesigen Erfolg mit in 2019 fast 40 Veranstaltungen geführt.
Im Jahr 2020 fiel mitten in diese Reihe der erste Lockdown und die Hälfte der Lesungen musste abgesagt werden.

Bis heute hatten wir auf die Nachholung der ausgefallenen Termine gehofft, doch nach all dem müssen wir nun leider bekannt geben, dass das nicht möglich sein wird.

Die restlichen Tickets können an den Orten zurückgeben werden, an denen die jeweiligen Lesungen stattgefunden hätten.

Wir wollen versuchen in 2023 einige Krimilesungen zu organisieren, aber das Festival wie ihr es kennt wird im selbigen Jahr nicht geben.

Dafür wollen wir in Gedenken an unseren Freund Uwe Lischper der „tatort fulda“ Reihe einen neuen Anstrich geben und im Jahr 2024 wieder damit durchstarten!

Euer Team vom KUZ Kreuz e.V.

 

Unser Programm im Oktober und November 2022

Wir haben ein vielfältiges Programm am Start, mit Musik unterschiedlicher Genres, Comedy, Kabarett, Lesungen, Improtheater, Band-Contest, Kinofilmen und mehr.
 

Wir freuen uns auf euch!

__________________________________________________________

SPENDENKONTO

Wir brauchen weiterhin eure Unterstützung! Bitte teilt die Aktion und spendet, wenn ihr könnt.

Bank: Sparkasse Fulda

Kontoinhaber: Kulturzentrum Kreuz e.V.

BIC: HELADEF1FDS

IBAN: DE80 5305 0180 0000 0706 45

oder

PayPal:

PayPal.me/kuzkreuz oder Geld senden an info@kreuz.com

Danke für Eure Unterstützung!

 __________________________________________________________

GUTSCHEINE

Ab sofort könnt ihr nicht nur Tickets, sondern auch Gutscheine für unsere Veranstaltungen im Webshop kaufen.

__________________________________________________________

Wir werden gefördert von

Weitere Informationen zum Förderprogramm NEUSTART KULTUR: