THE SPENCER DAVIS GROUP | KREUZ.COM
info

Webseite des Kulturzentrum Kreuz e.V.

  • THE SPENCER DAVIS GROUP

  • Samstag, 01.04.2017 | Orangerie Fulda

Programm » THE SPENCER DAVIS GROUP

»Gimme some Lovin‘ Tour 2017«

Infos

Genre Konzert
Tag Samstag
Datum 01.04.2017
Ort Orangerie Fulda
Einlass 19
Beginn 20:00 Uhr
Vorverkauf 39,50€
Abendkasse tba.€

spencer010417In In Zusammenarbeit mit Herzberg Festival

THE LEGENDARY
SPENCER DAVIS GROUP
feat. Spencer Davis, Pete York & The Miller Anderson Band
GIMME SOME LOVIN´ TOUR 2017
30.03. CH- Pratteln – Z7
31.03. Karlsruhe – Festhalle Durlach
01.04. Fulda – Orangerie
03.04.Aschaffenburg – Colos-Saal
04.04. Leipzig – Haus Auensee
05.04. – Augsburg – Spectrum Musikclub
07.04. – Reichenbach im Vogtland – Neuberinhaus
08.04. – München – Ampere
09.04. – Stuttgart – LKA-Longhorn

sdg010417
Ihre internationalen Top-Hits “Keep On Running”, “Somebody Help Me”, “Gimme Some Lovin’ “ und “I’m A Man” sind Klassiker, die Band selber eine Rocklegende: The Spencer Davis Group! 2017 tritt die Band
in besonderer Besetzung an: Sie umfasst neben den beiden Gründern SPENCER DAVIS (Gitarre, Gesang) und „Super Drumming“-Initiator PETE YORK auch MILLER ANDERSON und seine Band.
Spencer Davis, der die Band 1963 gründete und mit ihr in den 60er Jahren einige große Hits hatte, war auch als Solokünstler erfolgreich und spielte in unter anderem in einer akustischen Blues- und Folkband.
Pete York zählt auch heute noch zu einem der besten Schlagzeuger der Welt, sein Können stellt er auch regelmäßig bei Performances mit Helge Schneider unter Beweis.
Der legendäre Miller Anderson, der bereits in WOODSTOCK gerockt hat, ist seit 1984 fester Bestandteil der Band. Der Sänger/Gitarrist tourt auch mit seiner eigenen Gruppe erfolgreich durch ganz Europa.
Pete York zählt auch heute noch zu einem der besten Schlagzeuger der Welt, sein Können stellt er auch regelmäßig bei Performances mit Helge Schneider unter Beweis.

 

Freie Platzwahl